> Produkte

CCTools USB-RS232-Adapter
Art.# 1203



Der USB-RS232 Adapter ist eine serielle Schnittstelle für USB.
Die Platine kann beispielsweise in eigenen Anwendungen fest in ein Gehäuse eingebaut werden.
Es gibt zwei Ausführungen:
  1. mit Pegelwandler, für den Anschluß an der C-Control II, C-Control I Varianten mit
    integrierten Pegelwandler (CC1 Unit V1.x, CC1-Station) und anderen Anwendungen,
    bei denen eine RS232 benötigt wird mit RS232C-Pegeln benötigt wird.
    Der Anschluß erfolgt hier wahlweise über zwei 10pol. Wannenstecker mit 1:1-Belegung
    oder mit Null-Modem-Belegung.
    Bei letzterer kann z.B. eine C-Control II Unit (direkt, am CC2-App.board, CC2-StarterBoard
    oder am CC2-ReglerBoard) über ein einfaches 10pol. Flachbandkabel
    mit zwei Pfostensteckern zum Verbinden genutzt werden.


  2. ohne Pegelwandler zum direkten Anschluß an Controller ohne integrierten Pegelwandler,
    wie den C-Control I M-Units, der CC1 Micro, der Open-Micro/-Mini (nur mit vorgeschaltenem
    P82B96) oder der C-Control Pro. Natürlich kann der Adapter auch mit allen Anwendungen,
    bei denen eine RS232 mit TTL-Pegeln benötigt wird, verwendet werden.


Der Adapter funktioniert zusammen mit dem CC2Net.de-Download-Tool, sowie der C-Control II IDE.
Die Übertragung bei der C-Control I funktioniert mit allen Windows-Übertragunsgtools.
Die Control I Entwicklungsumgebungen CCBassic 1.33 bietet nur eine Auswahl von COM1 bis COM4.
Der USB-Adapter muß auf eine dieser Schnittstellennummern definiert sein.
Statt der CCBasic Entwicklungsumgebung kann hier auch die C-Control 2 IDE benutzt werden,
da diese bis COM8 konfiguriert werden kann.
Mit OCBasic kann das Tool omdlwin.exe benutzt werden.
Reine DOS-Übertragungstools jedoch, wie ccdl.exe oder omdl.exe funktionieren nicht mit dem Adapter,
da diese nicht auf virtuelle Schnittstellen zugreifen können.

Die Schaltung basiert auf dem FTDI-USB-Chip FT232BL.
Es gibt CCTools-eigene Treiber. Jedoch können bei FTDI auch eigene PIDs geordert werden, um
z.B. bei Kleinstserien seinen eigenen auf das Produkt zugeschittenen Treiber zu erstellen.
So kann unter Windows dann der eigene Produktname erscheinen.
Wie das geht, beschreibt der Chiphersteller FTDI auf seiner Website.
Zum Programmieren des Adapters wird das Tool MProg von FTDI benötigt.
Der Baustein ist bereits fertig programmiert. Bausatze müssen noch mit MProg
zuvor programmiert werden. Dazu muß der D2XX-Treiber von FTDI installiert werden.
Wird das EEProm des USB-RS232-Adapters nicht programmiert, meldet sich der Adapter
unter der FTDI PID (0x6001). Es ist so natürlich ebenfalls ein Betrieb möglich. Jedoch müssen
dann die original FTDI-Treiber installiert werden.


Anwendungsbeispiel mit C-Control II und CC2-StarterBoard


Betriebsspannung: +5V (über USB)
Anschlüsse: USB B-Buchse, Wannenstecker für 1:1 und NM-Verbindung (nur RS232-Version),
                  Lötpads(TTL-Pegel) mit GND, +5V, PEN, TEN, Tx, Rx, RTS, CTS, DTR, DSR, DCD, RI
Abmessungen: 52mm x 47mm
Bezeichnung Art.Nr. Preis    
USB-RS232-Adapter Platine
1203-0 Stck. 4,80 € Preise inkl. 19% MWSt. zzgl. Versandkosten Lieferzeiten hinzufügen
USB-RS232-Adapter Platine
mit bereits bestücktem FT232BL

1203-3 Stck. 14,00 € Preise inkl. 19% MWSt. zzgl. Versandkosten Lieferzeiten hinzufügen
 
USB-RS232-Adapter Bausatz
mit Pegelwandler

1203-1P Stck. 16,30 € Preise inkl. 19% MWSt. zzgl. Versandkosten Lieferzeiten hinzufügen
USB-RS232-Adapter Bausatz
ohne Pegelwandler

1203-1 Stck. 13,50 € Preise inkl. 19% MWSt. zzgl. Versandkosten Lieferzeiten hinzufügen
FT232BL bereits aufgelötet
(Aufpreis)
Option L 3,20 € Preise inkl. 19% MWSt. zzgl. Versandkosten Lieferzeiten
 
USB-RS232-Adapter Baustein
mit Pegelwandler

1203-2P Stck. 29,00 € Preise inkl. 19% MWSt. zzgl. Versandkosten Lieferzeiten hinzufügen
USB-RS232-Adapter Baustein
ohne Pegelwandler

1203-2 Stck. 24,30 € Preise inkl. 19% MWSt. zzgl. Versandkosten Lieferzeiten hinzufügen
 
Zubehör: Art.Nr. Preis    
Flachbandkabel 10pol. mit zwei Pfostensteckern
3201-2 Stck. 2,00 € Preise inkl. 19% MWSt. zzgl. Versandkosten Lieferzeiten hinzufügen
Sub-D-Adapterkabel
(Flachbandkabel mit 9pol.Sub-D-Stecker)

3210-1 Stck. 2,00 € Preise inkl. 19% MWSt. zzgl. Versandkosten Lieferzeiten hinzufügen
USB-Kabel 1m A-B
3402-1 Stck. 1,20 € Preise inkl. 19% MWSt. zzgl. Versandkosten Lieferzeiten hinzufügen
USB-Kabel 1m A-B
3402-2 Stck. 1,70 € Preise inkl. 19% MWSt. zzgl. Versandkosten Lieferzeiten hinzufügen
USB-Kabel 3m A-B
3402-3 Stck. 1,90 € Preise inkl. 19% MWSt. zzgl. Versandkosten Lieferzeiten hinzufügen
USB-Kabel 5m A-B
3402-5 Stck. 2,40 € Preise inkl. 19% MWSt. zzgl. Versandkosten Lieferzeiten hinzufügen

Anleitung zum CCTools USB-RS232-Adapter
Windows Treiber-Installationsanleitung

Software/Treiber:

WICHTIG:
Alle ab Mitte März ausgelieferten USB-Adapter müssen mit dem Original-Treiber von FTDI verwendet werden.
Grund hierfür ist, daß seit Win7 keine nicht von Microsoft zertifizierten Treiber mehr benutzt werden können.
Wenn Sie einen früher gekauften Adapter unter Win7 nutzen möchten, können Sie den 2,2k Widerstand auf
der Platine auslöten. Es wird dann das EEProm deaktiviert, und der Adapter wird mit der Original FTDI PID erkannt.


Windows 2k bis Windows 7 / Windows 2008 R2:
Original FTDI-Treiber
Windows 98SE / ME:
Original FTDI-Treiber


Windows (Win98 / WinME / Win2k / WinXP):
CCTools_USB-Treiber_Win98-ME-2k-XP.zip

Linux:
  Im Kernel 2.4.20 und höher enhalten.
  http://ftdi-usb-sio.sourceforge.net/